Tierkommunikationskurse im Ausland oder ausserhalb des Tessins

Hast du Lust einen Tierkommunikationskurs für dich, deine Freund und/oder Kunden zu organisieren? Wir kommen zu dir!  Alles was du brauchst ist ein Ort wo wir arbeiten können. Dies kann (im Sommer) eine Weide oder ein Stall sein, dein Wohnzimmer, in deinem Garten. Wichtig ist, dass es ein ruhiger Ort ist, wo wir ungestört arbeiten können und wo weder deine Familie noch andere sich wegen uns verziehen müssen.

 

Kursprogramm Anfängerkurs (Stufe 1)

  • Informationen über telepathische Kommunikation, Tipps & Tricks

  • Aufbauende Rollenspiele Senden und Empfangen von telepathischen

  • Kurzmeditationen, um sich auf die Tierkommunikation einzustimmen

  • ​Einfache Gespräche mit Tieren der anderen Kursteilnehmer (anhand von Fotos)

 

​Kursprogramm Aufbaukurs (Stufe 2)

  • Arbeit mit den Naturelementen

  • Tiergespräche mit unseren eigenen Tierfreuden mit Hilfe eines Fragebogens

  • Tiergespräche mit verstorbenen Tieren

  • Wir werden uns mit dem Problem der vermissten Tieren beschäftigen (Möglichkeiten und Grenzen bei der Suche)

  • Erfahrungsaustausch und Lösen eventueller Blockaden, welche die Tierkommunikation behindern.

 

​Kursprogramm Fortgeschrittenerkurs (Stufe 3)

  • Wir arbeiten an unserer Wahrnehmung, um auch subtile Informationen zu erhalten

  • Wir lernen wie man neutral bleibt, ohne sich mit der Geschichte von Mensch und Tier zu identifizieren.

  • Wir werden Kundengespräche führen

  • Erfahrungsaustausch und Lösen eventueller Blockaden, welche die Tierkommunikation behindern.

 

Jede Stufe dauert einen Kurstag oder einen halben Tag, falls du dich für den Privatkurs entscheidest. Lass zwischen einem Workshop und dem nächsten etwas Zeit verstreichen. Übung macht den Meister. Nur so kann man feststellen, in welchem Bereich man Zweifel hegt, wo man das Gelernte vertiefen sollte, um danach einen Schritt nach vorne zu machen, um von der nächsten Stufe wirklich vollständig zu profitieren. Ich selbst habe mein Tierkommunikationsstudium auf drei Jahre verteilt und besuchte insgesamt zwanzig Kurstage, unzählige Übungsabende und führte viele Tiergespräche für Freunde bevor ich mich daran wagte, für Kunden Gespräche zu führen. Bestandteil des Workshops ist der Ehrenkodex von Penelope Smith.

Bedingungen: Mit der Überweisung der Kurskosten ist die Kursteilnahme bestätigt. Bei schriftlicher Abmeldung bis zwei Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.— verrechnet; danach sind Rückerstattungen nicht mehr möglich. Mit der Anmeldung (schriftlich oder mündlich) gelten die Kursbedingungen als akzeptiert.


​​​Versicherung/Haftung: Die Kursteilnehmer tragen in jedem Fall die Verantwortung für sich selbst. Die Kursleitung übernimmt keine Haftung an Personen und Sachen.

Interessiert? Sende uns eine Email damit wir die Details gemeinsam anschauen können.

Auswärtige Seminare:

Zur Zeit sind keine Seminare im Ausland geplant

 

Copyright by Telepatia.ch di Ginny Brand - Monti di Lago - Casella Postale 23 - CH-6960 Odogno - Tel. +41 (0)91 945 08 76 - info@telepatia.ch